100% Beseitigung von Dehnungsstreifen

Dehnungsstreifen entstehen durch feine Risse im Unterhautgebewebe, vorzugsweise in der Schwangerschaft. Deshalb werden sie auch häufig Schwangerschaftsstreifen genannt. Obwohl sie können auch bei Männer und Jugendliche auch auftreten. Diese Risse erscheinen als bläulich oder rötlich verfärbte Streifen. Dehnungsstreifen treten immer dann auf, wenn sich die Haut langsam und übermäßig dehnen muss.

Bis jetzt wurde behauptet, dass Dehnungsstreifen  lassen sich  nicht vollständig beseitigen.

Es ist aber nicht wahr, weil seit 8 Jahren wir  eine Lösung dafür haben.

Wir bieten eine Methode für Beseitigung von Dehnungsstreifen. Mit den speziellen Behandlungen wird Durchblutung von Streifen stimuliert und dadurch schließen und verwachsen sie.

strije odpravljamo 100%

Dehnungsstreifen an der Innenseite des Beins vor der Therapie.

Innerhalb der Beine nach den Therapien, ohne Dehnungsstreifen